Home

 

//

 

Das Hamburger Büro für Gestaltung 372dpi entwickelt individuelle Gestaltungslösungen für regionale und internationale Unternehmen in den Bereichen klassische und Neue Medien.

Die Inhaber Sandra Leister und Alexander Schäfer stehen für gestalterisch einfühlsames und hochwertiges Design. Ihre langjährige Erfahrung garantiert eine kompetente und verantwortungsvolle Bearbeitung anspruchsvoller Gestaltungsaufgaben.

_

 

 


Was wir tun

 
Design

Man muss gut zuhören können, um eine deutliche Sprache zu sprechen. Denn funktionale Gestaltung ist nicht nur die Summe aus Erfahrung, Leidenschaft und Augenmaß, sondern auch eine Beratungsleistung.

Die Klarheit und Eindeutigkeit, die unser ästhetisches Verständnis auszeichnen, sind kein Selbstzweck. Sie zeigen, dass wir den Kern eines Unternehmens präzise auf den Punkt bringen – ganz gleich, ob analog oder digital.

Print

Gutes Design hält man gerne in den Händen, es strahlt eine hohe Wertigkeit aus und hinterlässt einen positiven und bleibenden Eindruck.

Wir möchten die Sorgfalt, die wir auf Typografie, Form und Farbe verwenden, nicht allein den kühlen Oberflächen von Desktop-Screens und Tablets überlassen.

Deswegen geben wir uns im Print große Mühe mit der Auswahl und der Verarbeitung der Materialien. Das sieht man unserer Arbeit nicht nur an. Man kann es natürlich auch spüren.

Internet

Wer ein authentisches und nachhaltiges Design anbieten möchte, darf nicht jedem Trend folgen.

Die Herausforderung, angesichts der Vielzahl multimedialer Anregungen konsistent zu bleiben, nehmen wir gerne an.

Gerade im Web führt Klarheit und Eindeutigkeit zu höherer Aufmerksamkeit. Unsere Art Webseiten zu gestalten, spiegelt Print also nicht nur wider – sie führt es konsequent weiter.


Arbeitsbeispiele

 
BESA →

 

Sibylle Wagner →

 

pureplana →

 

AMD Akademie Mode & Design →

 

PG Hallerstraße →

 

Degussa →

 

WÖRNERCONSULT →

 

titligroup →

 

SMS →

 

ho-ki-ti →

 

CharlesBernd →

 

Gymn. Lerchenfeld →

 

Blumen company →

 

Virgine Blachère →

 

GIESE Projekt GmbH →

 

EPSON →

 

Andreas Herrmann →